Einweihung Kunststoffcampus Bayern in Weißenburg

Als Projekt zur Förderung der angewandten Wissenschaften wurde am 27. März 2015 als Gemeinschaftsprojekt der TH Deggendorf  und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach der Kunststoffcampus Bayern im Technologie- und Studienzentrum Weißenburg eingeweiht. Der Bayerische Kultus- und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spänle eröffnete im Beisein zahlreicher Gäste den in 18 Monaten fertiggestellten Technologie-Campus.