Spatenstich für das 5. Gebäude der THD

Als „Transferzentrum Technik und Innovation“ soll das 5. und vorerst letzte Gebäude der Hochschulerweiterung den Technologietransfer zwischen regionaler Wirtschaft und angewandter Forschung in Deggendorf stärken. Beim Spatenstich am 08. Juni wurde von Staatssekretär und Festredner Bernd Sibler dabei vor allem die Zusammenarbeit zwischen Hochschule, Staat und Wirtschaft besonders gelobt.